Unsere Angebote

Hormonyoga

Pranayama

Hormonyoga

Hormonyoga hilft Frauen ihren Hormonspiegel zu harmonisieren und wirkt zudem auch als natürliches Anti-Aging-Programm. Hormonyoga eignet sich hervorragend als Vorbereitung auf- und für Frauen in den Wechseljahren, bei PMS oder bei unerfülltem Kinderwunsch, oderr um einfach die eigene Weiblichkeit zu fördern und die Hormone ins Gleichgewicht zu bringen.

Häufige Beschwerden wie Hitzewallungen, Unruhe, Schlafstörungen, Migräne, emotionale Unausgeglichenheit, PMS u.a. kommen durch das Sinken des Hormonspiegels zustande.

Hormonyoga ist eine Zusammenstellung von dynamischen Yogaübungen, Atem-und Entspannungstechniken, die die Hormonproduktion intensiv aktivieren.

Die Übungsreihe sollte regelmäßig geübt werden, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Durch die Anhebung des Hormonspiegels wird die Haut gestrafft und der Körper durch die dynamischen Übungen viel beweglicher und vitaler.

Wann darf Hormonyoga nicht praktiziert werden:

In der Schwangerschaft

hormonellbedingten Krebs

akuter Endometriose

Myome

akuten Entzündungen im Bauchraum Bluthochdruck

Osteoporose

Schilddrüsenüberfunktion

Das erlernen der Übungreihe wird über verschiedene Formate angeboten:

Wochenendworkshop (siehe Termine Workshop und Events)

Einzelunterricht (min. 4 Termine a 90 min, Paketpreis: 219,- Euro)

Termine nach Absprache

Pranayama

Atmen-Achtsamkeit-Stressreduktion

Entweder als Workshopreihe, Wochenendworkshop, Kurs oder Einzelstunde vertiefen wir die grundlegenden Atmungsmethoden und geben Einblicke in Pranayama und seine Wirkung.

Das Ziel ist über die verschiedenen Übungen tiefer Atempraxis zu mehr Achtsamkeit hinzuführen und zur Stressreduktion zu gelangen.

Beim Umgang mit der persönlichen Atmung geht es um die Selbsterfahrung einer ganz besonderen Art: frei, mit dem eigenen Atemrhythmus verbunden, nicht kontrollierend, sondern individuell freiheitsfördernd. In den Workshops und Kursen sind Aufwärm-und Dehnsequenzen, die den Körper auf die Reise nach Innen vorbereiten, enthalten.

Das Erlernen dieser Atemtechniken wird über verschiedene Formate angeboten:

Wochenendworkshop (siehe Termine Workshop und Events)

Workshopformat über 5 Wochen a 2h

(siehe Termine Workshop und Events)

Einzelunterricht (min. 3 Termine a 75min)

Auch für Firmen als Workshop buchbar

(Termine nach Absprache)

Lebe jetzt