HORMONYOGA WORKSHOP


Wann: 09.05.2021

Um: 10:00-12:00Uhr

Ort: von zuhause via Zoom

Energiebeitrag: 20 Euro


Hormonyoga hilft Frauen ihren Hormonspiegel zu harmonisieren und wirkt zudem auch als

natürliches Anti-Aging-Programm. Hormonyoga eignet sich hervorragend als Vorbereitung auf

und für Frauen in den Wechseljahren, bei PMS oder bei unerfülltem Kinderwunsch, oder, um

einfach die eigene Weiblichkeit zu fördern und die Hormone ins Gleichgewicht zu bringen.

Häufige Beschwerden wie Hitzewallungen, Unruhe, Schlafstörungen, Migräne, emotionale

Unausgeglichenheit, PMS u.a. kommen durch das Sinken des Hormonspiegels zustande.


Hormonyoga ist eine Zusammenstellung von dynamischen Yogaübungen, Atem-und

Entspannungstechniken, die die Hormonproduktion intensiv aktivieren.

Die Übungsreihe sollte regelmäßig geübt werden, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Durch die Anhebung des Hormonspiegels wird die Haut gestrafft und der Körper durch die

dynamischen Übungen viel beweglicher und vitaler.


Wann darf Hormonyoga nicht praktiziert werden:

In der Schwangerschaft, hormonellbedingten Krebs, akuter Endometriose, Myome, akuten

Entzündungen im Bauchraum, Bluthochdruck, Osteoporose, Schilddrüsenüberfunktion


Wir freuen uns auf dich!!

Verbindliche Anmeldung unter:

Melanie: 015785956033 und Sandra: 01726341144

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen